IPM Essen 2016

Der Faire Handel bekommt eigene Präsentationsfläche

Foto: IPM Essen

Von Pflanzen über Technik bis hin zur Floristik und Ausstattung - die IPM Essen zeigt die gesamte Wertschöpfungskette des Gartenbaus. Vom 26. bis zum 29. Januar 2016 präsentieren in der Messe Essen rund 1600 Aussteller aus über 45 Nationen auf rund 105 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche einem internationalen Fachpublikum ihre Innovationen. Die Weltleitmesse wird durch ein umfangreiches Rahmenprogramm ergänzt. Besonderer Fokus liegt auf Fair Trade-Produkten. Schirmherr der der 34. IPM Essen ist Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt....
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 01/2016 .