Herausragende Forschungsleistungen

Katrin Kiehl erhält Wissenschaftspreis Niedersachsen 2016

Foto: HS Osnabrück

Der Niedersächsische Wissenschaftspreis geht an Professorin Dr. Kathrin Kiehl von der Hochschule Osnabrück. Die Wissenschaftlerin und Stadt+Grün-Autorin erhielt den Preis für ihre Forschungsaktivitäten. "Ich freue mich sehr über diesen Preis, der eine Anerkennung für meine Arbeiten zur Renaturierung städtischer und ländlicher Lebensräume darstellt", sagte die Preisträgerin, die die Auszeichnung in Hannover von der niedersächsischen Wissenschafts- und Kulturministerin Gabriele Heinen-Kljaji? entgegennahm. Kiehl hat seit 2007 die Professur...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 01/2017 .