Wald und Lichtung als spannungsvolles Paar des WaldKurParks

Klarheit und Magie - die LGS in Bad Lippspringe

von

Foto: Philipp Winkelmeier

Die Verwunschenheit des Waldes war es, die die Planer des Berliner Büros Sinai faszinierte, als sie die Umgebung des örtlichen Kurparks in Bad Lippspringe erkundeten. Unmittelbar grenzt der Kaiser-Karls-Park an einen Waldbereich an, der als Kurwald schon seit Beginn des 19. Jahrhunderts für Luftheilkuren bei Lungenerkrankungen genutzt wurde.
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 04/2017 .