Auf 3,5 Kilometern an der A7 entstehen neue Grünflächen

Kleingartenmanagement am Projekt Hamburger Deckel

von ,

Foto: GALK-Arbeitskreis Kleingärten

Hamburgs rund 35 000 Kleingärten prägen mit einer Gesamtfläche von rund 1900 Hektar das Bild vieler Stadtteile entscheidend mit. Sie leisten einen bedeutenden Beitrag für ein besseres Miteinander, für ein besseres Klima und hier besonders als Ersatz für den in der dicht bebauten Stadt oft fehlenden Hausgarten.Kleingärten im Spannungsfeld der forcierten StadtentwicklungDas vorrangige Ziel, Kleingärten zentrums- und wohnungsnah und damit nutzerfreundlich zu erhalten, ist in einer wachsenden Stadt schwerlich zu erreichen. So müssen immer wieder...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 11/2016 .