ZVG

Roland Albert und Volker Schmitt in Vorstand gewählt

Foto: Bayerischer Gärtnerei-Verband e. V. (Albert) und Landesverband Gartenbau Rheinland-Pfalz (Schmitt)

Auf der Präsidiumssitzung des Zentralverbandes Gartenbau e. V. (ZVG), die im Juli in Grünberg stattfand, wurde der Vorstand erweitert. Auf Grund der Fusion der Landesverbände war eine Neubesetzung nötig geworden. Zusätzlich in den ZVG-Vorstand wurden die Landesverbandspräsidenten Roland Albert und Volker Schmitt berufen. Roland Albert ist seit 2006 Präsident des Bayerischen Gärtnerei-Verbandes e. V. (BGV). Das Amt des zweiten Vizepräsidenten hatte er bereits seit dem Jahr 2003 inne und kümmerte sich besonders um die Fachbereiche Zierpflanzen...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 09/2016 .