Holzfaser als Ersatzstoff für Torf im Substrat

Hohe Strukturstabilität, großes Porenvolumen, gute Drainageeigenschaften und Wasseraufnahme sowie die Unkrautfreiheit sprechen für die Struktur-Holzfaser Timpor. Foto: Gregor Ziegler

Torfreduzierte beziehungsweise torffreie Produkte stehen beim Verbraucher nach wie vor hoch im Kurs, Tendenz steigend. Der Umweltgedanke beim Thema Torfabbau sensibilisiert in den letzten Jahren immer stärker. Als Torfersatzstoff bietet Holzfaser beste Voraussetzungen und Eigenschaften. Die Struktur-Holzfaser Timpor der Gregor Ziegler GmbH ist nicht nur ein nachhaltiger Rohstoff, sondern auch ein echtes Multitalent.

Hohe Strukturstabilität, großes Porenvolumen für guten Lufthaushalt und gesundes Wurzelwachstum, gute Drainageeigenschaften, schnelle Wiederbenetzbarkeit und Wasseraufnahme sowie die Unkrautfreiheit sprechen für Timpor. Das hoch technisierte Herstellungsverfahren des Produkts über einen thermomechanischen Prozess sichert eine gleichbleibende, keimfreie, homogene und in der Struktur gleichmäßige Qualität. Dabei wird das Holz unter Beigabe von natürlichen Färbungsmitteln zu einer struktur- und stickstoffstabilen, aber feinen Holzfaser aufgeschlossen. Mit nur rund 50 kg pro EN-Kubikmeter ist Timpor außerdem ein echtes Leichtgewicht unter den Rohstoffen. Durch die natürliche, erdige Farbe wirkt die Holzfaser obendrein sehr unauffällig im Substrat.

Timpor ist mit dem RAL-Gütesiegel ausgezeichnet und wird zu 100 Prozent aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz hergestellt - zusammen mit der nachhaltigen Waldwirtschaft nach PEFC eine saubere und umweltfreundliche Sache. Angeboten wird die Timpor Holzfaser auch in einer Variante, welche von der Ökoprüfstelle mit dem Bio Grünstempel zertifiziert ist.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 03/2016 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=102&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=102&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=102&no_cache=1