Bambuspark in Frankreich

Bambouseraie im kommenden Jahr 160 Jahre alt

Foto: Mechthild Klett

Im kommenden Jahr feiert der Bambouseraie, ein Bambuspark in den südfranzösischen Cevennen seinen 160. Geburtstag. Er wurde von Eugéne Marzel gegründet und gehört heute zu den schönsten Bambusgärten in Europa auf einer Fläche 15 Hektar.Einige Bambusarten werden bis 23 Metern hoch, etwa der Riesenbambus. Andere wachsen innerhalb eines Tages um einen Meter. Bambus gehört zur Familie der Süßgräser. Es existieren weltweit 75 verschiedene Gattungen mit 2000 unterschiedlichen Sorten. Obwohl die meisten Bambusarten in den Tropen vorkommen, halten...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 10/2015 .