Baum und Boden: Baumpflegetage gehen in die Tiefe

Foto: Dirk Dujesiefken

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat das Jahr 2020 zum "Internationalen Jahr der Pflanzengesundheit" erklärt. Vom 21. bis zum 23. April kommenden Jahres werden sich auch die Deutschen Baumpflegetage in Augsburg dem Themen widmen. Neben Klimaanpassung und Baumkrankheiten wird es vor allem um den Wurzelraum als Grundlage für gesunde Bäume gehen. Das Tagungsprogramm wurde gemeinsam mit dem Julius Kühn-Institut (JKI), dem Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, erarbeitet.Neue Schaderreger, Trockenstress und die Folgen für...
Mit einem Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Pro Baum 04/2019 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=306++6&no_cache=1