Stadtmobiliar

Baumbänke bieten schattige Ruhezonen

Der Kieler Hersteller Union – Freiraum-Mobiliar hat die beliebte Urform aktualisiert: Für einen modernen Look sind sämtliche Elemente der „Giro Rund-bank“ kreisförmig geschnitten, wodurch sie sich optisch an den umrundeten Baum anschmiegt. Foto: Union FreiraumMobiliar

Bereits heute lebt über die Hälfte der Weltbevölkerung in Städten - mit steigender Tendenz. Der öffentliche Raum muss dabei konkurrierenden Bedürfnissen entsprechen. Glücklicherweise spielt die Aufenthaltsqualität bei der Stadtplanung eine immer größere Rolle - und diese wird wesentlich durch die Begrünung mitbestimmt. Jeder einzelne Baum wertet ein Areal auf und trägt zum Mikroklima bei.

Baumbänke aus Holz sind daher der ideale Ruhepol im hektischen "Lebensraum Stadt": Sie kombinieren die unmittelbare Nähe zum Schattenspender Baum mit einem natürlichen Material, das gestalterisch und haptisch einen reizvollen Kontrast zum Beton der Umgebung bildet. Darüber hinaus garantieren sie eine ideale Raumausnutzung: Während eine herkömmliche Parkbank mit einer Person bereits besetzt wirkt (und in Corona-Zeiten auch ist), bietet eine Rundbank mehrere Sitzplätze mit Rundum-Blick in die Umgebung. Die "Rückendeckung" durch den Baum fördert außerdem ein Gefühl von Halt in freien Flächen. Mit einer Lehne ausgestattet ist die Baumbank für alle Altersgruppen geeignet.

Der Klassiker unter den Baumbänken ist die Rundbank. Ursprünglich lud sie in Bauerngärten zur Pause während der Gartenarbeit ein - üblicherweise im Schatten eines Obstbaums. Der Kieler Hersteller Union - FreiraumMobiliar hat die beliebte Urform aktualisiert: Für einen modernen Look sind sämtliche Elemente der "Giro Rundbank" kreisförmig geschnitten, wodurch sie sich optisch an den umrundeten Baum anschmiegt. Das Podest "Vega" mit asymmetrischer Baumöffnung bietet reichlich Sitzfläche unter der Baumkrone, ebenso die geradlinigen Bänke "Tetra" und "Penta" mit vier oder fünf Ecken. Einen besonders massiven Voll- oder Teilkreis umschreibt die markante "Saturn Ringbank" aus Lärche-Komposit. Eine Lösung für ausgefallene Gestaltungsideen ist die "Corso Rundbank" aus robustem HPL oder Pagholz, die im Wunschdekor gefertigt werden kann. Stilvoll eingefasst werden junge Baumgruppen oder üppige Staudenbeete mit der mehrteiligen "Circus Vieleckbank".

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 09/2020 .

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=535++272++145&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=535++272++145&no_cache=1