Erfahrungen und Einschätzungen aus zehn Jahren botanischer Fernost-Forschungsreisen nach China

Baumbiologie und Baumartenverwendung im Reich der Mitte

von

Foto: Andreas Roloff

Nach zehn Jahren China-Reisen seit 2009 gebe ich hier einen Überblick über die Erfahrungen betreffend Stadtbäumen und Wertschätzung von Stadtgrün in China. Zudem erfolgt eine Einschätzung der Gesamtsituation dort, verbunden mit interessanten Impressionen.Vieles ist sehr beeindruckend, die Mentalität sehr offen, interessiert und zukunftsgerichtet. Neue Ideen werden in einer Geschwindigkeit entwickelt und umgesetzt, dass man es zum Teil schon ein Jahr später kaum glauben kann, was sich seit dem Vorjahr wieder verändert hat.Angefangen hat alles...
Mit einem Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Pro Baum 02/2019 .