Sponsored Post

Seilspielgeräte

Berliner Seilfabrik - Spielgeräte fürs Leben

Spielgerät Triitopia Foto: Berliner Seilfabrik

Spielgeräte fürs Leben — das heißt Spielgeräte für die Lebensfreude und Entwicklung der Kinder, nachhaltig produziert und so gebaut und konstruiert, dass sie langlebig und stabil sind. Dieser Claim definiert, wie die Berliner arbeiten und Spielplätze konstruieren.

Die Wurzeln der Berliner Seilfabrik liegen in einer 1865 gegründeten Seilfertigungsstätte für die Berliner Aufzugsindustrie. Die Qualität der Berliner Seile hat weltweite Bedeutung erreicht.

Anfang der siebziger Jahre wurden die ersten Raumnetze als Klettergeräte entwickelt. In den 50 Jahren, in denen sich die Berliner mit Kinderspielgeräten beschäftigen, ist unter Einbeziehung kreativer Ideen und kompetenter Fachleute eine umfangreiche Produktpalette entstanden, mit der zu jedem Bereich des Spielens im Freien eine interessante, unverwechselbare Gestaltung angeboten werden kann.

Spielgerät Twist. Foto: Berliner Seilfabrik

Heavy Playing Metal

Der Cubiron ist die neueste Weiterentwicklung der Berliner Seilfabrik im Bereich der Seilspielgeräte mit Raumnetzen. Der erstmals aus rechteckigen Stahlprofilen konstruierte Außenrahmen der Spielskulptur verleiht ihr ein industrielles und modernes Aussehen und verbindet so futuristisches Design mit maximalem Spielwert — passend für jede Umgebung. Zudem sorgt der Stahlrahmen des Spielgeräts für höchste Stabilität und maximale Haltbarkeit. Das Raumnetz im Innern des Cubiron bietet Kindern viel Spaß und Entwicklungsmöglichkeiten beim Klettern, indem es die Psychomotorik und das dreidimensionale Vorstellungsvermögen fördert.

Spielgerät Cubiron. Foto: Berliner Seilfabrik

Das Spannsystem und alle technischen Verbindungselemente wurden integriert und somit aus dem Spielbereich verbannt, um die Sicherheit der Kinder beim Spielen auf dem Cubiron zu gewährleisten. Der Cubiron ist in zwei Größen erhältlich und erscheint in einem spannenden Farbkonzept. Dabei kann für die Eckpunkte exklusiv aus vier verschiedenen Farben gewählt werden und für die Rahmenteile stehen zwei unterschiedliche Grautöne zu Wahl.

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=597++450++61&no_cache=1

Freiraumplaner*in (Ingenieur*in/..., Ludwigshafen am Rhein  ansehen
Ingenieur (m/w/d) der Landschaftsarchitektur, Dachau  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=597++450++61&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=597++450++61&no_cache=1