Ein neuer Sportring für alle – der Gradierring

Bewegen und durchatmen auf der BUGA in Heilbronn

von

Abbildung: Laura Vahl, Lavaland

Als Teilprojekt der BUGA 2019 in Heilbronn wurde das Büro Lavaland mit der Gestaltung und Planung eines Sport- und Aufenthaltsortes beauftragt. Für die BUGA 2019 in Heilbronn entstand als bleibendes Sportangebot der "Gradierring": Außergewöhnlich ist die Kombination von Calithenics-Anlage und Gradierwerk.Der Sportpunkt wird nach der BUGA als öffentlicher Trainingsort für die Studierenden des benachbarten Universitätscampus und der Öffentlichkeit dienen. In den Sportpunkt wird eine Gradierwerkanlage integriert, welche nach der Bundesgartenschau...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 04/2019 .