Internationales Städtenetzwerk zur Gründach-Förderung gegründet

"Bringing Nature Back to Town"

von

Der gezielte Ausbau der grünen Infrastruktur wird von vielen Kommunen weltweit als wichtiger Baustein für eine klimawandelgerechte Stadtentwicklung angesehen. Doch wie lassen sich zusätzliche Grünflächen in den dicht bebauten Metropolen schaffen? Auf den Dächern der Städte existiert ein riesiges Flächenpotenzial, das sich mit der Technik der Dachbegrünung einfach und kostengünstig für den Klimaschutz aktivieren lässt. Die deutschen Erfahrungen in diesem Bereich sind im Ausland stark gefragt.
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 02/2013 .