Biologischer Pflanzenschutz

Buchsbaumzünslerfalle zeigt Befall an

Die Anwendung der Buchsbaumzünslerfalle erfolgt ohne Wasser und klebrige Leimtafeln. Sie ist fur Menschen und Tiere vollkommen ungiftig. Foto: Öre

Die Firma Öre Bio-Protect Biologischer Pflanzenschutz GmbH produziert seit 1991 Nützlinge für den biologischen Pflanzenschutz. Das Unternehmen bietet das komplette Nützlingsprogramm für den biologischen Pflanzenschutz und eine praxistaugliche kompetente Nützlingsberatung an. Neben den Nützlingen werden auch immer häufiger Lockstofffallen im biologischen Pflanzenschutz eingesetzt.

Die neuartige Buchsbaumzünslerfalle von Öre ist das Produkt zur Früherkennung des Buchsbaumzünslerbefalls. Der Buchsbaumzünsler ist immer weiter auf dem Vormarsch. Er ist ein Kleinschmetterling, der ursprünglich aus Südostasien stammt. 2007 wurde er zum ersten Mal im Südosten Deutschlands entdeckt und breitet sich seit dem immer weiter aus. Der Buchsbaumzünsler befällt den Gewöhnlichen Buchsbaum (Buxus sempervirens), aber auch Buxus microphylla, Buxus sinica und den Kolchischen Buchsbaum (Buxus colchica). Er bedroht somit Park- und Gartenanlagen, aber auch wild vorkommende Buchsbaumbestände in Wäldern.

Durch die Buchsbaumzünslerfalle kann ein Befall mit Buchsbaumzünslern frühzeitig erkannt und die notwendigen Bekämpfungsmaßnahmen eingeleitet werden. Diese Buchsbaumzünslerfalle ist wirksamer als alle bisherigen Fallen und Trichter. Sie hat eine optimale Größe und passt sich farblich an die Grünflächen an. Die Anwendung erfolgt ohne Wasser und klebrige Leimtafeln. Sie ist für Menschen und Tiere vollkommen ungiftig. Aufgrund der hochwertigen Verarbeitung ist die Buchsbaumzünslerfalle über viele Jahre einsetzbar. Die Buchsbaumzünslerfalle wird mit einem hochwirksamen Pheromon (Cydalima perspectalis) bestückt, das zirka alle acht Wochen ausgetauscht werden sollte. Der optimale Zeitpunkt für den Einsatz ist von Mai bis September.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 03/2018 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=466&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=466&no_cache=1