Fachsymposium

"Das Gedächtnis einer Stadt pflegen - Denkmal historischer Friedhof"

Foto: Marlies Schwarzin, pixelio.de

Unter dem Titel "Das Gedächtnis einer Stadt pflegen - Denkmal historischer Friedhof" findet ein Fachsymposium zur Umnutzung historischer Friedhöfe am Donnerstag, 31. Oktober 2013, von 10 bis 17 Uhr im Zentrum für Umweltkommunikation (ZUK) der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) in Osnabrück statt.Historische Friedhöfe sind mit ihrem Zeugnis- und Schauwert von großer kultureller Bedeutung. Vielfach haben sich dort im Lauf der Zeit seltene Pflanzen und Tiere angesiedelt, so dass sie auch für den Biotop- und Artenschutz wichtige Orte sind. Wenn...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 10/2013 .