Neue Dächer für Kitas und Schulen

Dachbegrünung, Spielplätze, Photovoltaik

Foto: Zinco

Neubau, Umbau, Erweiterung und auch Sanierung von Kindertagesstätten und Schulen stellen vielschichtige Anforderungen an Bauherren, Architekten und Ausführungsbetriebe. Getragen von den Ansprüchen an Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Energiebilanz eines Gebäudes sowie der Vorschriften und Richtlinien für die planerischen Rahmenbedingungen solcher Einrichtungen, eröffnen sich immense Gestaltungsspielräume. Unterschiedliche Nutzungsvarianten möglichAllein das Gebäudedach vermag in einer großen Vielfalt an unterschiedlichen Formen und...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 05/2014 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=309++50&no_cache=1