Kontrollen allein machen Bäume nicht sicherer

Das Baummanagement als Pflegevertrag für Baumbestände

Foto: Bechstein Baumpflege

Baummanagement wird inzwischen seit über 15 Jahren auf Liegenschaften der Wohnungswirtschaft, Klinikgesellschaften und neuerdings auch Kommunen erfolgreich angewendet. Das Unternehmen Bechstein Baumpflege aus Kriftel (Main-Taunus-Kreis) definiert das Baummanagement als Pflegevertrag für Baumbestände, in dem die Regelkontrolle sowie die nachgeschaltete Verkehrssicherung und Pflege der Bäume als Paketleistung durchgeführt wird. Zur Abrechnung gelangt ein Pauschalpreis pro Baum und Jahr, so dass bereits nach der ersten Erfassung und Verifizierung...
Mit einem Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Pro Baum 04/2017 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=306++6++460&no_cache=1