Wenn Denkmalschutz auf bürgerschaftliches Engagement trifft

Der Lietzenseepark in Berlin

von

Foto: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf

Wie eine grüne Insel liegt der Lietzenseepark mitten im Bezirk Charlottenburg, in der stark verdichteten Berliner Innenstadt. Auf einer Fläche von 16,7 Hektar - etwa sechs davon sind Wasser - bietet der Park nicht nur idyllische Ausblicke, sondern auch vielfältige Erholungsmöglichkeiten. Hier treffen sich Sonnenanbeter und Schattenboxer, Jogger ziehen ihre Runden und Kinder toben herum, während die Eltern einen Kaffee trinken, plaudern oder ihre Mails checken. An schönen Tagen scheint es, als schiene die Sonne über dem See länger als anderswo,...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 09/2018 .