Gartenarchäologische Forschungsergebnisse in Brandenburg

Der Lustgarten des ehemaligen Schlosses Altlandsberg

von

Abb.: Bildarchiv G+P Landschaftsarchitekten

Die Stadt Altlandsberg liegt nordöstlich am Rande Berlins. Schlossareal und Schlosspark Altlandsberg sind Teil des Denkmals Historische Stadtanlage innerhalb der ehemaligen Stadtbefestigung Altlandsbergs. Die Schlossanlage mit Schlosskapelle (Schlosskirche), Schlosspark und Kellergewölben des Nordflügels ist außerdem als Einzeldenkmal gelistet.¹ Der Schlosspark wurde 2010 unter Denkmalschutz gestellt.² Die Belange der Bodendenkmalpflege sind durch das Bodendenkmal Nr. 60730 definiert und Naturschutz und Landschaftsschutz liegen ebenfalls...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 09/2018 .