Gartenamt Düsseldorf lässt ein aktuelles Parkpflegewerk erarbeiten

Der Schlosspark Benrath

von

Foto: Vermessungsamt Düsseldorf

Seit nun 90 Jahren ist das Gartenamt der Landeshauptstadt Düsseldorf für die Pflege und Unterhaltung des gartenkünstlerisch bedeutenden Schlossparks Benrath zuständig. Er gelangte durch die Eingemeindung Benraths am 1. August 1929 in städtisches Eigentum. In kommunalen Besitz ist das Ensemble bereits seit 1911, als die damals noch eigenständige und wohlhabende Gemeinde Groß-Benrath beschloss, die Liegenschaft für 1,5 Millionen Mark von der preußischen Krone zu erwerben.Das Gartenkunstwerk Nicolas de Pigages1755 beauftragte Carl Theodor,...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 09/2019 .