18./19. September 2015 in Berlin

Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis

Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten, bdla, zeichnet am Freitag, 18. September 2015 in Berlin die besten Arbeiten im Wettbewerb Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2015 aus. Dieser Event, gepaart mit Buchpräsentation, Sommerfest und Exkursionen, bildet den Höhepunkt und zugleich Abschluss des diesjährigen Wettbewerbs.Den Auftakt des Veranstaltungstages bildet um 16.00 Uhr die Vorstellung des aktuellen Buches zu zeitgenössischer Landschaftsarchitektur mit dem Titel "Grüne Infrastruktur. green infrastructure" im Auditorium Friedrichstraße...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 08/2015 .