Ralf Worm

Die Wiesenfibel - Blumen und Gräser nach Farben erkennen

Das Thema Biodiversität ist ein drängendes. Seit Jahren schlagen viele grüne Organisationen Alarm, weil die Artenvielfalt zurückgeht - mit verheerenden Folgen für die Ökosysteme. Um sich für das Thema zu sensibilisieren, ist es wichtig, die Flora und Fauna vor der Haustür erkennen zu können. Die Wiesen und Weiden hierzulande sind unglaublich vielfältig und artenreich. Margerite, Klee, Vergissmeinnicht oder Herbst-Zeitlose gehören wohl zu den bekanntesten Wiesenpflanzen. Es gibt aber noch viele mehr, wie die nun in der 5. Auflage...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 07/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=31++454++221&no_cache=1