Transformation im Management von Sportvereinen und -anlagen

Digitalisierung in der Sportentwicklung

von ,

Foto: Jutta Katthage

Akteure in der digitalen Verwaltung von SportanlagenIm Sinne einer positiven Sportentwicklung haben Betreibende und Nutzende ein großes Interesse am Erhalt sowie am Aus- und Aufbau von modernen, bedarfsgerechten und in ausreichender Zahl vorhandenen Sportanlagen und Bewegungsflächen. Die Ausgangsbedingungen hinsichtlich Förderung, Ausstattung oder baulichem Zustand der Sportanlagen sind teilweise unterschiedlich. Im Folgenden wird dargelegt, an welchen Stellen die Digitalisierung in der Verwaltung von Sportanlagen und in Managementprozessen in...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 10/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=508++451++192&no_cache=1