Grünflächenpflege

Dual-Akku-Mäher mit 61 Zentimeter Schnittbreite

Das Spitzengerät in der Cramer-Rasenmäherfamilie verdoppelt durch den Einsatz von zwei 82V-Akkus gleichzeitig seine Laufzeit. Foto: Cramer

Der Cramer 82V Dual-Akku-Rasenmäher ist auf eine sichere und komfortable Verwendung unter verschärften Bedingungen ausgelegt. Es gibt ihn mit einem Dual-Mähwerk und 61 Zentimeter Schnittbreite. Das Spitzengerät in der Cramer-Rasenmäherfamilie verdoppelt durch den Einsatz von zwei 82V-Akkus gleichzeitig seine Laufzeit.

Der Dual-Akku-Rasenmäher basiert auf robustem 2,1 Millimeter Stahldeck. Die Schnitthöhe ist in sieben Stufen von 25-80 Millimeter mit einem Handgriff einstellbar. Er ist mit der flexiblen Cramer-3-in-1-Funktion ausgerüstet. Das bedeutet, dass je nach Bedarf Schnittgut gefangen, gemulcht oder zur Seite ausgeworfen werden kann. Ein 70-Liter-Sammelbehälter ist im Lieferumfang enthalten.

Der empfohlene Akku 82V430 aus der Cramer 82V-Serie hat eine Kapazität von 430 Wattstunden. Damit schafft der Mäher mit einer Ladung bis zu 2000 Quadratmeter Rasenfläche bei normalen Bedingungen. Mit dem Hochleistungs-Schnellladegerät ist der Akku in nur 32 Minuten zu 80 und in 45 Minuten zu 100 Prozent wieder aufgeladen. Der Dual-Akku-Mäher ist handlich und hat ein Gewicht von 26,5 Kilogramm ohne Akku sowie verstärkte Achsen mit doppelt-kugelgelagerten Leichtlaufrädern und eine ergonomisch geformten Vollklapp-Holm mit 3-Positionen-Arretierung. Das erleichtert den Einsatz an schwer erreichbaren Stellen. Der Anfahrschutz dient gleichzeitig als Tragegriff für schnelles Be- und Entladen.

Zwei Wechselakkus mit 3 Amperestunden und 6 Amperestunden für verschiedene Anwendungen und verschiedene Leistungsklassen sorgen für lange Laufzeit und gleichbleibende Akkuleistung. Sie passen in alle 82V-Geräte des Herstellers. Egal ob Rasenmäher, Freischneider, Heckenschere, Blasgerät, Kettensäge oder Hochentaster. Die Aufladung der Batterie erfolgt auf besondere Art und Weise, denn die Hochleistungs-Zellen werden alle auf gleichmäßigem Weg vollständig geladen. Die patentierte Software prüft konstant die gleichbleibende Ladung. Das garantiert eine niedrige Einzelbelastung und verlängert die Haltbarkeit der Zellen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 09/2019 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=492++262++100&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=492++262++100&no_cache=1