Kräutergartennetzwerk am Niederrhein

"Duft, Genuss und Wohlergehen"

Beim Projekt "Duft, Genuss und Wohlergehen" haben sich vier Kräutergärten am Niederrhein vernetzt, um ihre Gärten besser zu vermarkten und um den Tourismus in der Region neu zu beleben: Der Garten Kloster Kamp in Kamp Lindfort, der Kräutergarten St. Bernardin bei Sonsbeck, der Kräutergarten Schloss Moyland sowie der private niederländische Kräutergarten in Ven-Zelderheide.Jeder Garten steht jeweils unter einem anderen Motto: Beim Kloster Kamp liegt der Schwerpunkt auf der Artenvielfalt und die Heilwirkung der Kräuter. Im St. Bernardin gibt es...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 08/2015 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=89&no_cache=1