Pflanzenverwendung - New German Gardening

Dufte Agastache!

von

Foto: Ulrike Battmer

Dieses wunderbar duftende Nesselgewächs (Lamiaceae) ist die perfekte Ergänzung für trockene, sonnige Freiflächen. Auf ihren kantigen, kräftigen Blütenstielen tragen sie mehr oder weniger kompakte ährenförmige Blütenstände, die aus vielen Einzelblüten zusammengesetzt sind. An ihren stabilen Stängeln sind die kreuzgegenständig gezähnten Blätter angeordnet. Ohne ihre Blüte erinnern sie ein wenig an Brennnesseln - aber keine Angst vor Berührung, sie brennen keinesfalls! Ihre zerriebenen Blätter haben einen sehr aromatischen Duft nach Zitrone oder...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=86++88++221++257&no_cache=1