Slackline

Dynamisch Balancieren

Befestigt werden die Lines und Balancierelemente zwischen witterungsbeständigen Pfosten aus Stahl. Die Line kann nach Belieben schlaff und straff gespannt werden. Foto: Huck

Das Kernelement und auch Namensgeber für den Slackmaster von Huck Seiltechnik ist die Slackline. Slacklinen oder Slacklining ist mit dem Seiltanzen zu vergleichen, denn auch dort balanciert der Sportler auf einem Gurt zwischen zwei Befestigungspunkten. Anders ist hier jedoch: die Slackline ist dynamisch. Unter der Last des Slackliners dehnt sie sich aus und gibt nach, was ein stetiges aktives Ausgleichen der Eigenbewegung erfordert. Es werden Balance, Konzentration und Koordination trainiert.

Befestigt werden die einzelnen Lines und Balancierelemente zwischen witterungsbeständigen Pfosten aus Stahl. Die Line kann nach Belieben schlaff und straff gespannt werden. Die kindgerechten Materialen in bunten Farben und verschiedenen Formen regen aktiv zum Spielen und Austoben an. Durch die verschiedenen Ausführungen und der Möglichkeit, das Modell beliebig zu erweitern, können Altersgruppen ganz individuell und altersgerecht gefördert werden.

Der Slackmaster ist konzipiert für Schulen und öffentliche Plätze.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 07/2019 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=529++60++597++450++61&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=529++60++597++450++61&no_cache=1