Grünpflege

Elektrisch betriebene Einachser für alle Arbeiten

Pünktlich zur GaLaBau 2022 stellt Kersten Arealmaschinen die ersten vollelektrisch angetriebenen Einachser der neuen E-Line Serie vor, unter anderem die hybrid-elektrische Mähraupe "HyCut". Foto: Kersten Arealmaschinen

Bei Kersten Arealmaschinen beginnt eine neue Ära der Einachserantriebe. Pünktlich zur Messe werden die ersten vollelektrisch angetriebenen Einachser der neuen E-Line Serie vorgestellt.

Ausgestattet mit einem robusten Elektromotor erledigen diese Geräte CO2-frei alle im Hausmeisterbetrieb vorkommenden Arbeiten. Hierzu passend stehen auch speziell abgestimmte Anbaugeräte bereit, die gegebenenfalls auch mit eigenem Elektromotor ausgestattet sind und über den Akku gespeist werden. Die Leistung von 3,5 kW gewährt ein entspanntes Arbeiten. Der Li-Ionen Akku mit einer Leistung von 30-50 Ah sogt für eine Standzeit bei Normalbetrieb von etwa 4 Stunden. Damit während der Arbeiten nicht der Strom ausgeht, ist die Versorgung über ein Wechselakkusystem sichergestellt.

Begonnen wird mit einem vollelektrisch betriebenen Laubbläser und einer Weiterentwicklung des bislang mit Benzinmotor angetriebenen Wildkrautbürste "Weedo". Bernd Boßmann, Co-Geschäftsführer von Kersten, sagt dazu: "Wir sehen bei der Entwicklung von E-Einachser-Geräten den Markt im kleinen bis mittleren Bereich und das größte Potenzial. Insofern liegen wir mit diesem Gerät genau richtig."

Seit Frühjahr dieses Jahres erweiterte Kersten Arealmaschinen den Vertrieb und Service für Planierhobel von HK zum Wegebau und zur Unterhaltung von wassergebunden Flächen. Dafür stehen drei Maschinentypen bereit: Der Typ Mini für schmale Wege und der Typ Maxi auf besonders breiten und verkehrsreichen Wegen.

Abgerundet werden die Geräte mit einer Profiversion, die mit stark beanspruchten Wirtschaftswegen fertig wird. Letztere ist auch für große Strecken gedacht, aufgrund der deutlich höherer Arbeitsgeschwindigkeit. Alle Geräte vereint, dass sie mit wenig Aufwand innerhalb kurzer Zeit entweder neue Flächen schaffen oder bereits vorhandene Wege oder Plätze wieder Instand setzen. Die hohe Stundenleistung wird im Pflegebereich, je nach Größe und Ausführung, bis zu 2000 Quadratmeter angegeben.

  • GaLaBau Messe Halle 11, 11-303

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 09/2022 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=721++210++262++98++145&no_cache=1

Sachgebietsleiter*in für Baumpflege, Erlangen  ansehen
Gärtnermeister (m/w/d) bzw. Gartenbautechniker..., Osterholz-Scharmbeck  ansehen
Sachbereichsleitung für die Weiterentwicklung..., Kiel  ansehen
Sachgebietsleitung Untere Naturschutzbehörde für..., Düsseldorf  ansehen
Sachbereichsleitung für die Weiterentwicklung..., Kiel  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=721++210++262++98++145&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=721++210++262++98++145&no_cache=1