Machbarkeitsstudie

Erkenntnisse über die Pflanzenverwendung im Frankfurter Palmgarten

von ,

Die Absicht, die Nord-Westgrenze des Palmengartens Frankfurt mit einem etwa 500 Meter langen und rund drei Meter hohen vertikalen Garten zu versehen, war Auslöser für die Machbarkeitsstudie "Vertikale Gärten Palmengarten Frankfurt am Main". Vier Unternehmen, alle Mitglieder der Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e. V. (FBB), nahmen an der Studie teil. Von Juni 2013 bis Mai 2014 wurden in monatlichem Turnus die Kriterien "Vegetation", "Pflege und Wartung", "Kosten", "System" und "Wasserverbrauch" als Grundlagen für die Entscheidung für eines der...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 11/2014 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=309&no_cache=1