Im Freiraum spielen

Erkundungen zwischen Gewöhnlichkeit und Experiment

Foto: Juliane Ketzer

Es ist sinnvoll sich damit zu beschäftigen, wie Kinder im Freiraum spielen. Gleiches gilt für sportliche Aktivitäten von Jugendlichen, Senioren oder anderen Bevölkerungsteilen.¹) Allerdings stellt sich die Frage, ob dabei auch hinreichend das Spielen im Freiraum bedacht wird, das außerhalb von Spiel- oder Sportbereichen stattfindet. Osnabrücker Studierende aus dem Bereich Landschaftsarchitektur sind dieser Frage - in Kooperation mit dem Landschaftsarchitekturbüro Vogt Landschaft - im Rahmen einer Kurzexkursion in Berlin im Juni 2013...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 08/2013 .