bdla-Jahrestagung in Eutin

Erstmals Fachsprecher Gartendenkmalpflege und Pflanzenverwendung

Foto: Hochschule Weihenstephan Triesdorf

Mitte April fand die Jahrestagung des Bund Deutscher Landschaftsarchitekten, bdla, in Eutin statt. Bdla-Präsident Till Rehwaldt verwies auf die Aktionen im Rahmen der Kampagne "Grüne Infrastruktur" auf der EXPO in Mailand zusammen mit der Bundesstiftung Baukultur sowie auf die Positionierung der grünen Verbände im Weißbuchprozess "Grün in der Stadt". Zudem wird noch ein "Gipfeltreffen" zu Grüner Infrastruktur unter Federführung des Regionalverband Ruhr (RVR) und des bdla vom 12. bis 14. Oktober 2016 in Essen stattfinden. Ziel ist eine...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 06/2016 .