Park- und StadtMöbel

Farbenfrohe, modulare Sitzelemente mit immer neuen Kombinationsmöglichkeiten

Die Abschlussschicht des Sitzelement Mart, ein UV-beständiger Decklack, ist im RAL-Farbton frei wählbar. Das schafft Gestaltungsmöglichkeiten. Foto: KWS Schiestl

Die bunt-kreativen Sitzmöbel der Marke Q- erweiterte KWS um ein neues Outdoor-Produkt "Mart". Das neue Sitzmöbel eröffnet viele Kombinationsmöglichkeiten. Aus Mart kann zum Beispiel ein verbindender Outdoor-Kreis entstehen oder eine belebende Stadtschlange. Das Park- und Stadtmöbel setzt aber auch einzeln platziert im Stadtbild Akzente.

Das Q--Mobiliar besteht aus einem Hartschaumkern, der mit einer widerstandsfähigen und abriebfesten Beschichtung überzogen ist. Das macht auch Mart zu einem resistenten Outdoor-Sitzmöbel im Großformat, das im Gegensatz zu Betonelementen bewegt werden kann. Die Abschlussschicht ist ein UV-beständiger Decklack und im RAL-Farbton frei wählbar. Standardmäßig wird in Brennbarkeitsklasse B2 geliefert.

Für die Diebstahlvorbeugung stehen, immer abhängig vom Einsatzort und Bodenbeschaffenheit, mehrere Möglichkeiten wie beispielsweise Verankerung und Gewichtserhöhung zur Verfügung.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 09/2015 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=272&no_cache=1

Gärtnermeister_in (w/m/d), Frankfurt am Main  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=272&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=272&no_cache=1