Pflasterklinker

Farbtrend liegt bei Anthrazitblau

Mit dem neuen Pflasterklinker "Sylt" erweitert Wienerberger das Spektrum um den Farbton Anthrazitblau. Foto: Wienerberger

Neben typischen Ziegelfarben liegen bei Garten- und Terrassenbesitzern besonders dunkle Töne im Trend. Mit dem neuen Pflasterklinker "Sylt" erweitert Wienerberger das Spektrum um den Farbton Anthrazitblau. Der Klinker ist im klassischen Format von 200 x 100 x 52 Millimeter erhältlich.

Wie alle Pflasterklinker von Wienerberger garantiert auch "Sylt" lebenslange Farbechtheit. Da die Pigmente im Ton enthalten sind, ist ein nachträgliches Ausbleichen oder Auswaschen der Farben unmöglich. Zudem überzeugt der gebrannte Ton durch extreme Beständigkeit gegen Umweltbelastungen wie Hitze, Schmutz sowie gegen Chemikalien. Die höchste Rutschwiderstandsklasse U 3 garantiert Trittsicherheit. Die nachgewiesen hohe Biegebruchlast der Klasse T4 sorgt dafür, dass der Pflasterklinker auch für befahrene Flächen wie Auffahrten genutzt werden kann.

Systemergänzungen wie Formziegel oder Sonderformate versetzen Planer und Verarbeiter in die Lage, bei den Bauherren durch maßgeschneiderte Lösungen zu überzeugen. Vor allem die LED-Lichtelemente von Wienerberger eignen sich zur exklusiven Gestaltung. Sie sind mit einer Leuchtdiode (LED) versehen, die auf Knopfdruck mattweißes Licht erzeugt. Da sie im klassischen Klinker-Format produziert werden, können sie auch bei der Nachrüstung von Flächen oder Gartenwegen zum Einsatz kommen.

Ihren besonderen Charakter entfalten Pflasterklinker wie "Sylt", wenn sie etwa bei der Gestaltung mit Sichtmauerwerk aus dem Terca-Programm kombiniert werden, etwa für Terrasseneinfassungen oder gemauerte Sitzbänke. Bauherren und Verarbeiter können bei Wienerberger bei Vormauerziegeln und Verblendern aus einem breiten Angebot verschiedener Farben, Formaten und Oberflächen wählen.

? Halle 4/Stand 4-339

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 09/2014 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=145++253&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=145++253&no_cache=1