Kunstrasen-Reinigung

Feinste und taunasse Staubpartikel werden entfernt

Foto: Wiedenmann

Wiedenmann präsentierte auf der Internationalen Fachmesse für Freiraum, Sport- und Bäderanlagen, FSB, unter anderem die Terra Clean-Serie mit dem neuen Modell 160C zur Intensivreinigung von Kunstrasen. Es ist mit drei Zyklonfiltern und einer effizienten Füllmaterial-Rückführung ausgestattet. Mit ihr lassen sich selbst kleinste Schmutzpartikel von 0,01 Millimeter Korngröße aus dem Rasenflor saugen. Anders als die üblichen Papier- oder Textfilter, verstopfen Zyklonfilter nicht und müssen nicht ständig gereinigt oder getauscht werden. Mit der...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 12/2013 .