1. Biennale der urbanen Landschaft

Festival zur grünen Stadtgestaltung in Gelsenkirchen

Foto: Ravi Sejk

Die Convention "Design for urban uncertainties" brachte am 23. und 24. September Fachleute und Interessierte zusammen, um in Vorträgen, Diskussionen und Workshops an einer grünen Zukunft zu arbeiten. Es wurden vergangene Strategien hinterfragt, aktuelle überprüft und neue entwickelt. Namenhafte Expert*innen, wie Staatssekretär Viktor Haase (Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen) Reiner Nagel (Bundesstiftung Baukultur), Daniela Rizzi (ICLEI Europe) und viele weitere mehr berichteten über "Stadtwandel -...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 11/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=357++631++510++525++409++699&no_cache=1