Fortbildung zur Gartenkunst

Frankfurter Region bietet Vortragsreihe an

Foto: Barbara Vogt

Am 12. Januar 2016 hat eine zwanzigteilige Veranstaltungsreihe mit Vorträgen und Exkursionen zum kulturellen historischen Gartenerbe im Rhein-Main-Gebiet begonnen. Die Vortragsreihe wurde vom Projekt GartenRheinMain der KulturRegion in Zusammenarbeit mit der Verwaltung der Staatlichen Schlösser & Gärten als Fortbildung für Gästeführer entwickelt. Die elf Vorträge im Frühjahr und Herbst sowie die neun Exkursionen im Sommer stehen aber auch anderen Garteninteressierten offen.Die Themen erstrecken sich über alle Epochen der Gartenkunst, angefangen...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 02/2016 .