Die Gärtner von Sanssouci gratulieren herzlich

Gartendirektor Harri Günther zum 90. Geburtstag

von

Foto: SPSG

In Reichenbach im Vogtland geboren und in Dessau den Beruf des Gärtners erlernt, wurde Harri Günther 1959 an der Humboldt-Universität Berlin über das Verhalten von Gehölzen promoviert. Im gleichen Jahr erhielt er mit jungen 30 Lebensjahren auch seine Berufung zum Gartendirektor der Staatlichen Schlösser und Gärten Potsdam-Sanssouci. Damit bekam die Gartendirektion endlich - 14 Jahre nach dem Weltkrieg - wieder eine fachkompetente Leitung, doch musste diese von Null an vollständig reorganisiert werden.Was das bedeutete, musste Günther rund 20...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 12/2018 .