Tobias Roth (Hg.)

Gartenstadtbewegung

Flugschriften, Essays, Vorträge und Zeichnungen aus dem Umkreis der Deutschen Gartenstadtgesellschaft, 14-21,5 cm, gebunden, mit Kopffarbschnitt, Prägung und zahlreichen Architekturzeichnungen 256 Seiten, 24 Euro, ISBN 978-3-946990-35-2.Mit dem Begriff Gartenstadt verbindet man heute wohl am ehesten den gediegenen, saturierten, gutbürgerlichen Stadtrand. Gepflegter Rasen und ordentliche Blumenbeete. Aber das war nicht immer so. Am Anfang seiner Erfolgsgeschichte besitzt der Begriff Gartenstadt vielmehr sozialrevolutionäre Dimensionen. Es geht...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 01/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=409++408&no_cache=1