Berliner Naturkundemuseum

Gastwissenschaftler Gilbert Adum gewinnt Green Oscar Award

Foto: Royal Geographical Society

Gilbert Adum aus Ghana, derzeit Gastwissenschaftler am Museum für Naturkunde Berlin, gewann den diesjährigen Green Oscar Award. Der mit 35 000 Pfund dotierte Preis wurde in einer feierlichen Zeremonie der Royal Geographical Society, London, durch Prinzessin Anne, Mitglied der britischen Königsfamilie, übergeben. Damit wurde die Arbeit von Gilbert Adum an Großen Pfeiffröschen (Arthroleptis krokosua) unter mehr als 130 anderen eingereichten Projekten ausgezeichnet.In Zusammenarbeit mit der herpetologischen Arbeitsgruppe um den Wissenschaftler...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 06/2016 .