Allroundtalent

Geräumige und geräuscharme Kabine für den ganzjährigen Einsatz

Der MPM verfügt über einen hydraulischen Fahrantrieb und wird von einem Dreizylinder Kubota Dieselmotor angetrieben Foto: Herkules Motorgeräte Telsnig

Telsnig Forst- und Gartentechnik stellt unter der Marke "Herkules Motorgeräte" auf der demopark zwei Neuheiten vor. Bereits auf der GaLaBau 2018 präsentiert, ist der MPM 30D ein Allroundtalent für den Kommunalen Einsatz. Die geräumige und geräuscharme Kabine (80 DB) mit Komfortsitz, Schiebefenster, Klimaanlage, Radio und verstellbarem Lenkrad fällt ebenso ins Auge, wie der abnehmbare Sammelbehälter mit Saugvorrichtung. Vielfältige Ausstattungsvarianten stehen zur Verfügung und machen somit den ganzjährigen Einsatz in Reinigung, Winterdienst und Grünpflege möglich. Mit einer Breite von 125 Zentimeter sind Mähdeck, Schlegelmäher, Schneeschild, Kehrmaschine und Schneefräse erhältlich und lassen sich ohne großen Aufwand einfach tauschen.

Mit einer Breite von 103 Zentimeter und einem Wendekreis von 150 Zentimeter ist der MPM für schmale Bereiche, wie zum Beispiel Geh- und Fahrradwege, Parkbuchten oder öffentliche Plätze geeignet. Der Rundumblick schafft Übersicht und die Rückfahrkamera hilft beim sicheren Navigieren.

Ein besonderes Merkmal des MPM ist der abnehmbare Fangbehälter. Mit wenigen Handgriffen kann er auf ein Gestell übertragen und bei Bedarf platzsparend eingelagert werden. Der MPM verfügt über einen hydraulischen Fahrantrieb und wird von einem Dreizylinder Kubota Dieselmotor angetrieben.

Erweitert wird die Produktpalette außerdem durch den K34 Predator, der im Gelände einiges zu bieten hat und schwer aufzuhalten ist. Nicht nur hohes Gras, sondern auch mittelgroßes Gehölz und Gestrüpp mäht er ohne Mühe. Durch die automatische Nivellierung des Motors richtet sich dieser eigenständig zur Böschung aus. Bei Steigungen von bis zu 100 Prozent ist der Predator sicher unterwegs und kann auch in unwegsamem Gelände eingesetzt werden.

? Stand: D-440

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 06/2019 .

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=210++130&no_cache=1