Preise der Lennart-Bernadotte-Stiftung

Gesa Geißler, Elisa Ueckert und Christine Gack ausgezeichnet

Foto: Insel Mainau

Am 15. November 2014 wurde Dr.-Ing. Gesa Geißler aus Berlin mit dem Lennart-Bernadotte-Preis für Landespflege (dotiert mit Euro 5000) ausgezeichnet. Die Sonja-Bernadotte-Medaille für Gartenkultur (dotiert mit Euro 1000) erhielten Elisa Ueckert und Christine Gack aus Dresden für ihre gemeinsame Diplomarbeit. Die mit "summa cum laude" bewertete Dissertation "The Role of Environmental Assessment and Environmental Planning in Renewable Energy Diffusion in the US and Germany" (Die Rolle von Umweltprüfung und Umweltplanung bei der Verbreitung der...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 12/2014 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=287++329++221&no_cache=1