Ein Studie zum Nutzungsverhalten in Kneippanlagen

Gesundheitsprävention im öffentlichen Raum

von ,

Foto: Annina Kreißl

Kneippanlagen erfreuen sich seit einigen Jahren neuer Beliebtheit: so werden vermehrt neue Anlagen gebaut oder alte Anlagen saniert und wieder in Stand gesetzt. Diese Entwicklung steht in engen Zusammenhang mit den Gesundheitstrends unserer Zeit und der Wellness- und Fitnessbewegung. Auch in Südhessen lässt sich der Trend beobachten: So verfügt beispielsweise der Main-Kinzig-Kreis über 26 Kneippanlagen, die als Kneipprouten touristisch vermarktet werden.Dass Kneippen für die Gesundheit förderlich sein kann, ist vielfach belegt. Kneippanlagen...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 08/2017 .