Rollrasen

Gräsermischung aus Weidelgras, Wiesenrispe und Rotschwingel

Foto: Peiffer Rollrasen

Ab Herbst 2015 hat bei der Firma Peiffer der Verkauf am neuen Produktionsstandort in Mecklenburg-Vorpommern begonnen. In Alt Zachun in der Nähe von Schwerin wird auf über 350 000 Quadratmeter Rollrasen angebaut. Die Böden vor Ort entsprechen den Anforderungen an ein Rasentragschichtssubstrat nach DIN 18035.Angebaut wird Rollrasen der Sorten "Classic", "Sports" und "Country". "Classic" ist repräsentativ, kräftig in der Farbe und belastbar. Sie ist eine Gräsermischung aus Weidelgras (Lolium perenne), Wiesenrispe (Poa pratensis) und Rotschwingel...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 12/2015 .