Potenziale einer sozialverträglichen Entwicklung

Grüne Stadt für alle?

von ,

Foto: CC BY-SA 2.0

Begrünungsstrategien als wichtiger Faktor für die Lebensqualität, die physische und psychische Gesundheit und das Wohlbefinden von Stadtbewohnerinnen und Stadtbewohnern haben in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen (Haase 2018; Haase et al. 2017). Beispiele hierfür reichen von neu angelegten Parks auf Brachflächen, urbanen Gemeinschaftsgärten, grünen Zwischennutzungen und vertikaler Straßenbegrünung wie grünen Fassaden oder grünen Dächern. Diese "grüne Infrastruktur" (Pauleit et al. 2018) bietet jede Menge an...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 10/2019 .