1,1 Millionen Besucher

Halbzeit bei der BUGA Heilbronn

Foto: BUGA Heilbronn 2019 GmbH

Zur Halbzeit haben 1,1 Millionen Besucher die kombinierte Garten- und Stadtausstellung gesehen. Enorm groß ist die Zahl der verkauften Dauerkarten: Statt der erwarteten 35 000 haben sich bis zur Halbzeit 90 821 Menschen für eine Dauerkarte entschieden. Allein im Juli wurden noch 157 Dauerkarten verkauft. "Das ist ein klares Bekenntnis der Menschen in der Region zur BUGA", sagt Hanspeter Faas, Geschäftsführer der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH.Damit liegt die BUGA genau im Plan, um das Ziel von 2,2 Millionen Besuchern (Dauer- und...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 08/2019 .