Detroit

Healing Memorial für Covid-Opfer

Stay at home war auch in Detroit während der Covid-19-Krise die Devise. Die Stadt gedenkt ihrer Pandemie-Opfer, der verlorenen Jobs und Wohnungen mit einem kollektiven Healing Memorial Project, dass aus tausenden von handgemachten Beuteln hergestellt wird. Foto: Detroit RiverFront Conservancy

Um den Traumata der Covid-Opfer ein Symbol der Heilung zu widmen, startete in Detroit ein Projekt mit so genannten Gedenkbeuteln, das Healing Memorial Projekt.

Die handflächengroßen Beutel können von Trauernden aus Stoff erstellt werden, der ihrem verstorbenen Verwandten oder Freunden gehört hat. Aus tausenden dieser Beutel wird ein "Wandteppich der Erinnerungen" genäht. Das Projekt wurde von der Künstlerin Sonya Clark als Interpretation ihrer Ausstellung Beaded Prayer konzipiert. Organisiert wird die Aktion von dem Büro für Kunst, Kultur und Wirtschaftsentwicklung der Stadt Detroit und dem Cranbrook Art Museum als Symbol der kollektiven Trauer.

Den Initiatoren geht es aber nicht nur um ein Gedenken an die Verstorbenen, sondern auch um die Trauer um einen Arbeitsplatz oder ein Zuhause, das verloren wurde. Und auch die psychischen Folgen der Pandemie wie Unsicherheit und Depressionen sollen einbezogen werden. Der Teppich soll zeigen, dass die Bewohner*innen nicht nur wirtschaftliche und gesundheitliche, sondern auch emotionale Unterstützung benötigen.

Detroit hat einen offiziellen Covid-Gedenktag am 31. August eingeführt, bei dem das Denkmal enthüllt wurde. Das Projekt wird neben der Stadt Detroit, von Detroit Riverfront Conservancy, dem Cranbrook Art Museum von privaten Unternehmen und mithilfe von privaten Spenden finanziert. Um die Beutel zu erstellen, bietet Detroit Workshops an und verbreitet die Anleitungen zum Nähen der Beutel. Das Projekt wird fortlaufend erweitert, Beutel können auch noch weiterhin abgegeben werden.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 10/2021 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=409++194&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=409++194&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=409++194&no_cache=1