Christoph Mäckler, Wolfgang Sonne, Deutsches Institut für Stadtbaukunst (HG.)

Heimat Stadtquartier - Band 9 der Reihe Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt

Mit der Wohnungsknappheit in den Metropolregionen ist das Stadtquartier wieder zum Diskussionsgegenstand geworden: Wie kann man in den geplanten und neu entstehenden Vierteln eine attraktive Wohn- und Lebensqualität entstehen lassen, sodass die künftigen Bewohner sich dort heimisch fühlen? Das ist eine große Herausforderung für den neuen städtischen Wohnungsbau in Deutschland, denn die Quartiersentwürfe müssen den Anforderungen von schönen, sozial und funktional gemischten Stadtquartieren gleichermaßen gerecht werden, um langfristig erfolgreich...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 09/2019 .