Dorothée Waechter (HRSG.):

Immergrüne Pflanzen

Immergrün ist nicht immer gleich grün. Immergrüne haben viele Gesichter und noch mehr Einsatzmöglichkeiten, als Solitär, in der Hecke, im Beet, zur vertikalen Begrünung oder als Bodendecker. Sie sind in jedem großen oder kleinen Garten wichtige Strukturgeber, die das grüne Fundament der Gestaltung legen und dem Garten auch im Winter noch Form und Leben verleihen. Der Pflanzenratgeber veranschaulicht die Verwendung immergrüner Gehölze und Stauden. Die Vielfalt der wintergrünen Pflanzen ist unbegrenzt und die Auswahl für den...
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 02/2020 .