Westeifel

Inklusive und gemeinnützige Produktion von Freiraumausstattung

Die Freiraumausstattung, die im Werk am Standort in Weinsheim produziert wird, hat bereits mehrfach Designpreise wie den Red Dot Award und den German Design Award gewonnen. Foto: Westeifel Werke

Die Westeifel Werke gehören zu den europäischen Marktführern im Bereich Freiraumausstattung mit über 40 Jahren Erfahrung in Konzeption, Konstruktion und Produktion von Freiraummobiliar.

Als anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM) haben die Westeifel Werke einen besonderen Auftrag: Menschen mit geistiger oder psychischer Behinderung möglichst vielfältige Arbeitsbedingungen und -plätze zur Verfügung zu stellen, die in ähnlicher Form auch der allgemeine Arbeitsmarkt bietet. An den 13 Standorten des Unternehmensverbundes in der Eifel, arbeiten rund 700 Menschen mit verschiedenen Behinderungen. Betreut werden sie von fast 600 Mitarbeitern.

Neben den Freiraummöbeln haben die Westeifel Werke auch ihre Ballondruckerei als weitere starke Eigenmarke etabliert. In diesem Bereich belegt das Unternehmen ebenfalls europaweit eine Spitzenposition.

Die Freiraumausstattung, die im Werk am Standort in Weinsheim produziert wird, hat bereits mehrfach Designpreise wie den Red Dot Award und den German Design Award gewonnen. In der Werkstatt arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung Seite an Seite. Die Arbeitsbedingungen sind speziell auf die Mitarbeiter mit Behinderung ausgerichtet. Die hauptamtlichen Fachkräfte, welche auch die Betreuung übernehmen, bringen ihre Erfahrungen als gelernte Schreiner oder aus anderen Handwerksberufen ein. Zudem haben sie als Gruppenleiter eine sonderpädagogische Zusatzausbildung durchlaufen.

Freiraummobiliar muss zahlreichen Anforderungen gerecht werden. Es soll sich durch eine lange Haltbarkeit bei gleichzeitig minimiertem Pflegeaufwand auszeichnen. Dies wird durch hochwertige Materialien und optimale Verarbeitung gewährleistet. Zudem profitieren Kunden bei uns von einer umfangreichen Produktpalette und unseren "Klassikern". Eine weitere Besonderheit der Freiraumausstattung:

Bereits im August 1998 waren die Westeifel Werke das erste FSC-zertifizierte Unternehmen der Branche. Auch mehr als 20 Jahre nach dem Beginn dieser Partnerschaft verarbeiten die Westeifel Werke für ihre Freiraumausstattung nur Hartholz mit FSC-Zertifikat. Als heimische Holzart wird Douglasie verarbeitet.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 07/2021 .

Stadt+Grün Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=272&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=3&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=272&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=272&no_cache=1