Bundeslandwirtschaftsministerium

Innovationspreis Gartenbau 2016 für Parfuma-Duftrosen an Kordes verliehen

Foto: Kordes

Im Rahmen des Deutschen Gartenbautags "Mensch. Stadt. Grün" wurde dem Unternehmen W. Kordes' Söhne Rosenschulen GmbH & Co. KG der Innovationspreis des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft in der Kategorie Pflanze für die Parfuma-Duftrosen-Serie überreicht. Auf Empfehlung der Bewertungskommission entschied sich Bundesminister Schmidt für die stark duftenden Rosen des Schleswig-Holsteiner Unternehmens.Als besonders innovativ gilt hierbei die Kombination aus Schönheit und Duft mit ausgesprochen guter Blattgesundheit und Robustheit....
Stadt + Grün SUGPLUS
Mit einem SUG PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits SUG PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Stadt+Grün 11/2016 .